Wandern im Fassatal

Diese Bergregion ist mit Bedacht zu erkunden und schenkt dem Wanderer mit jedem Schritt ein intensives Erlebnis. Höhepunkte sind sicher die berühmte Rotfärbung der Dolomitenwände, ein Schauspiel bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Dieses Naturphänomen heißt hier die „enrosadira“. Eindrucksvoll auch die liebreizenden Bergseen, die man in wenigen Gehstunden erreichen kann. Herausfordernd die Berggipfel, die auch mit Bergführern bestiegen werden können, einladend die Berghütten zur Rast auf der Bergwanderung und schließlich die Bergalmen zum Genuss frischer Milch und frischem Bergkäse. Schon mit der Ankunft im Fassatal stellt sich ein Gleichgewicht der Energien ein. Laden Sie sich die 5 schönsten Bergtouren, empfohlen von der Familie Ricci, herunter.