Fassatal und Carezza 120 km Pisten

Das Dorf Pera di Fassa liegt im Zentrum des Tals in privilegierter Lage, von welcher man die bekannten und renomierten Skigebiete in kürzester Zeit erreicht.

Die Residence La Roggia liegt 400 m von der Aufstiegsanlage zum Rosengarten entfernt, mit Anbindung zu den Abfahrten des Skigebiets Ciampedie einerseits und 800 m vom Skigebiet Buffaure, das mit der Sellaronda verbunden ist. Beide Anlagen sind auch mit dem bequemen, Skibus erreichbar.

Skipass Fassatal und Carezza: 7 Skigebiete im Skipass enthalten, mit insgesamt 120 km Skipisten und 59 Aufstiegsanlagen.

Skipass Dolomiti Superski: Außerhalb des Skigebiets im Fassatal können Sie die alpine Panoramasicht noch ausdehnen und mit Skiern die anderen bekannten Dolomitentäler erreichen, darunter das berühmte Gadertal, das Grödnertal usw., 450 km Piste mit einem Skipass!

Die kleinen Skiläufer kommen zu Fuß zur größten Kinderskischule des Fassatals. Diese bietet einen Skilift und ist mit einem Laufband ausgestattet. Großer Kinderpark mit Animation, Rodelbahn für Schlitten und Bob, sowie zahlreiche Spiele für Kinder von 3 bis 14 Jahren.

Die Marcialonga, der König unter den Langlaufmarathons. Am letzten Sonntag im Januar können Sie direkt von Ihrer Ferienwohnung den spektakulärsten und berühmtesten Langlaufmarathon Italiens miterleben: die Marcialonga. Außerhalb der Veranstaltung können Sie diese Loipe selbst, wie die großen Langlaufchampions, benutzen.